Link-Modus: Die Integration in die Praxis-Software

Ein Klick in der Praxissoftware öffnet das PeriData-Fenster. Es zeigt nur die Gesichtsfelder des aktuellen Patienten.

Das sieht der Anwender:

Link-Modus

Architektur (Topologie)

Alle Arbeitsplätze können gleichzeitig auf die Gesichtsfelder zugreifen. Denn jeder Patient hat eine eigene kleine und schnelle Datenbank auf dem Server.

Link-Modus

Weitere technische Infos

PeriData kopiert Patientenname und Geburtsdatum aus der Praxis-Software. Tippfehler am Perimeter werden automatisch überschrieben. Und wenn die Integration vollständig ist, dann zeigt die Praxis-Software eine Infozeile (Datum, Uhrzeit, Auge, Testprogramm der Untersuchung) in der Patientenakte

    >>> Technische Einzelheiten

Home